„Da simma da bei, das ist Prima! Viva Colonia…“ Klar, wenn es nichts kostet und man trotzdem fotografieren darf, sind die-objektive nicht weit. Wo? In Köln.

Der ehemalige Flughafen von Köln, der Butzweilerhof, war lange Zeit eine nur von der Bundeswehr noch genutztes großes Gelände. So habe ich z. B. dort meinen LKW-Führerschein bei der damals noch abzuleistenden Wehrpflicht gemacht. Dann standen auf dem Gelände plötzlich skandinavische Möbelhäuser dort und nun hat man noch dem ehemaligen Gebäude des Flughafens und dessen Hangar neues Leben eingehaucht.

Die Motorworld Köln residiert z. B. dort. Was ist das? Nun ja, zum einen eine Fläche für den Verkauf von Oldtimern und zum anderen die Pilgerstätte für die Schumi-Fans! Das Obergeschoß der Ausstellungshalle, mit den zum Verkauf stehenden Oldtimern, ist dem Lebenswerk von Michael Schumacher gewidmet. Eine Reihe von Fahrzeugen, mit denen Michael Schumacher Siege eingefahren hat, sowie den Anfängerfahrzeugen. Liebevoll wurden die Devotionalien zusammengetragen und in dieser Ausstellung präsentiert.  Wer sich dafür interessiert, ist hier bestens Aufgehoben. Zumal diese Ausstellung ebenfalls kostenlos ist.

Um in der Line der die-objektive Gastronomieführer treu zu bleiben, wurde nach diesem Besuch das Restaurant Adria Alt Bocklemünd aufgesucht. Gute Küche zu fairen Preisen!

Und weil der Tag dann doch noch viel zu kurz war, machten wir einen Abstecher zum Melaten-Friedhof in Köln. Er ist der Zentralfriedhof von Köln und „beheimatet“ große Fabrikantenfamilien sowie Prominente aus Köln. Sehr interessante Grabmäler, teils Tempel oder Kultstätten. Mitunter auch hoffnungslos übertrieben, wo man sich fragt, was mögen die dort Ruhenden für schlimme Taten vollbracht haben, damit sie meinen sich solche Denkmäler als letzte Ruhestätte zu bauen. Architektonisch jedoch einige Leckerbissen dabei. Das Wetter war prima für diesen Februar aber die Gespräche interessanter, als das Auslösen der Kamera.

© Stefan Appel

© Stefan Appel

| | | | | | |

T
© Stefan Appel

© Stefan Appel

| | | | | | |

T
© Stefan Verspagen

© Stefan Verspagen

| | | | | | |

T
© Stefan Appel

© Stefan Appel

| | | | | | |

T
© Stefan Appel

© Stefan Appel

| | | | | | |

T
© Stefan Appel

© Stefan Appel

| | | | | | |

T
© Stefan Appel

© Stefan Appel

| | | | | | |

T
© Stefan Verspagen

© Stefan Verspagen

| | | | | | |

T
© Stefan Appel

© Stefan Appel

| | | | | | |

T
© Stefan Appel

© Stefan Appel

| | | | | | |

T
© Stefan Verspagen

© Stefan Verspagen

| | | | | | |

T
© Stefan Verspagen

© Stefan Verspagen

| | | | | | |

T
© Stefan Verspagen

© Stefan Verspagen

| | | | | | |

T
© Stefan Verspagen

© Stefan Verspagen

| | | | | | |

T
© Stefan Appel

© Stefan Appel

| | | | | | |

T